Aktuelles

Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 90
24.03.2020
Besonders Ärztinnen und Ärzte oder Pflegekräfte im Ruhestand, in Elternzeit, im Studium oder in Ausbildung, aber auch Notfallsanitäter, Rettungsassistenten oder Menschen, die im Rahmen ihres Zivildienstes, Freiwilligen Soziales Jahres oder Bundesfreiwilligendienstes Erfahrungen im Krankenhaus oder Pflegeheim gesammelt haben
24.03.2020
Das ändert sich in den Gesundheitszentren Blaubeuren, Ehingen und Langenau
Die zunehmende Verbreitung des Corona Virus macht auch die Wahrscheinlichkeit größer, dass Patienten mit Covid-19 – ohne dies zu wissen – ins Krankenhaus kommen. Um die davon ausgehende Gefahr für Patienten und Personal zu reduzieren, werden seit Kurzem in den Gesundheitszentren verschiedene Maßnahmen durchgeführt.
24.03.2020
Klinik nutzt Standortverteilung für Trennung
Die Erfahrungen von China und Italien bei der Bewältigung der Corona Pandemie zeigen, dass dort die Intensivversorgung und Beatmungskapazitäten das Nadelöhr waren. Aus diesem Grund lag der Schwerpunkt in den letzten Tagen im Alb-Donau Klinikum vor allem in einem möglichst schnellen Ausbau dieser Behandlungsmöglichkeiten und dem Einrichten einer Isolierstation. Eine der Empfehlungen geht in eine strikte Trennung von Patienten mit und ohne Covid-19. Dies gilt auch für das Personal.
24.03.2020
Am vergangenen Samstag starb ein Patient aus dem Landkreis Reutlingen im Alb-Donau Klinikum Blaubeuren. Erst wenige Stunden vorher stand fest, dass er mit dem neuartigen Coronavirus infiziert war.
24.03.2020
Praxis für Physiotherapie Corpus in Schelklingen geschlossen
Die Praxis für Physiotherapie Corpus in Schelklingen ist seit 24. März 2020 geschlossen. Alle Maßnahmen gelten bis auf Weiteres.
20.03.2020
Tagespflege ab heute komplett eingestellt
19.03.2020
Nachdem bereits seit Beginn der Woche planbare Operationen an den Standorten Blaubeuren und Ehingen zurückgefahren wurden, finden von heute an an allen drei Standorten des Alb-Klinikums keine planbaren Operationen und Eingriffe mehr statt. Damit folgt die Klinik dem dringenden Appell von Bundesgesundheitsminister Spahn an alle Krankenhäuser in Deutschland. Notfälle und dringende Eingriffe sind nicht betroffen.
16.03.2020
weitgehende Einstellung der Tagespflege, Fitnessstudios und Restaurants in den Gesundheitszentren geschlossen!
Der Koordinierungsstab der ADK GmbH hat heute u. a. folgende Beschlüsse gefasst, die für Besucher und Kunden verschiedener Einrichtungen in den Gesundheitszentren Blaubeuren, Ehingen und Langenau sowie für die Tagespflegegäste sowie deren Angehörigen relevant sind:
13.03.2020
Haben Sie Fieber, Schnupfen, Husten, Durchfall oder andere Krankheitssymptome? Hatten Sie Kontakt zu einem Menschen, bei dem das Virus nachgewiesen wurde? Haben Sie sich in einem Risikogebiet aufgehalten?
In diesen Fällen fordern wir Sie auf, von Patienten-Besuchen in unseren Einrichtungen abzusehen. In der Geriatrischen Rehabilitationsklinik gilt ein absolutes Besucherverbot.
13.03.2020
Die ADK GmbH für Gesundheit und Soziales sagt bis auf weiteres alle öffentlichen Veranstaltungen in ihren Einrichtungen ab bzw. verschiebt sie wenn möglich auf einen späteren Termin. Damit folgt das Unternehmen dem Beschluss der Besprechung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 12. März 2020.
02.03.2020
Neuer Termin 20. Juni 2020
Der für den kommenden Samstag geplante Ausbildungstag der ADK GmbH im Gesundheitszentrum Ehingen wird auf den 20. Juni 2020 verschoben.
25.02.2020
13 Berufe aus den Bereichen Medizin & Pflege, Büro, Technik und Handel werden vorgestellt
Die ADK GmbH ist mit rund 150 Auszubildenden einer der größeren Ausbilder in der Region. Das Unternehmen bildet derzeit 13 Berufe aus den Bereichen Medizin & Pflege, Büro, Technik und Handel aus und stellt diese im Rahmen des 1. Ausbildungstags am Samstag 7. März im Gesundheitszentrum Ehingen vor.
04.02.2020
Die ADK GmbH lädt alle in der Altenpflege tätigen Mitarbeiter in die Lindenhalle ein
Am vergangenen Freitag feierten 300 Mitarbeiter aus den Seniorenzentren, der Tagespflege und dem Ambulanten Pflegeservice der ADK GmbH in der Lindenhalle ein Fest. Damit bedankte sich die Geschäftsführung für das Engagement und die Arbeit im vergangenen Jahr bei denen, die jeden Tag durch ihre liebevolle Betreuung und Pflege dafür sorgen, dass sich die alten Menschen zuhause möglichst lange versorgen können und in den Seniorenzentren ein schönes letztes Zuhause finden.
19.12.2019
ADK GmbH für Gesundheit und Soziales ist jetzt auch auf Facebook
Seit Anfang November ist die ADK GmbH für Gesundheit und Soziales auf Facebook zu finden. Das Unternehmen möchte damit neue Zielgruppen erreichen und einen direkten Draht zur Bevölkerung aufbauen.
28.10.2019
Rund 100 Ehrenamtliche aller Seniorenzentren treffen sich in Ehingen
Das Ehrenamt ist die Sahne auf der Torte oder der letzte Schliff bei einem Handarbeitsprojekt. Natürlich schmeckt eine Torte auch von Haus aus schon lecker und nur bei näherer Betrachtung würde man sehen, wenn die letzten rauen Stellen nicht noch einmal beschliffen würden. Und doch wird deutlich: Mit der freiwillig investierten Zeit sorgen die zahlreichen Ehrenamtlichen in den Seniorenzentren für ein zusätzliches Plus an Betreuung und Zuwendung.
09.10.2019
Für 23 Auszubildende begann am 1. Oktober der Alltag an der Krankenpflegeschule Ehingen
Am 1. Oktober startete der neue Ausbildungskurs der Krankenpflegeschule Ehingen. Kursleiterin Daniela Schellhorn, die Leiterin der ADKmie Birgit Jäger, die Pflegedirektoren Diana Knecht und Tobias Schwetlik sowie die pflegerische Leitung der Krankenpflegeschule Beate Fuchs begrüßten die neuen Auszubildenden in den ersten beiden Tagen.
12.03.2019
Jungen sollen soziale Berufe kennenlernen
Entdecke Deine Talente beim Boys Day. Darum geht es beim bundesweiten Aktionstag Boys Day am 28. März 2019. Jungen ab Klasse 5 haben an diesem Tag die Gelegenheit, in Berufsfelder hinein zu schnuppern, die bislang mehrheitlich von weiblichen Beschäftigen gewählt werden. Dass dies so ist, ist durchaus schade, denn die Bereiche Gesundheit und Pflege bieten jungen Menschen beider Geschlechter zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten.
21.12.2018
Veröffentlichung in Fachzeitschrift stößt auf Interesse
In der Ausgabe 27 der Fachzeitschrift Verpflegen - Essen & Trinken in der Pflege, im Heim und in der Geriatrie – kam im Sommer ein mehrseitiger Artikel über das Seniorenzentrum Dietenheim und das dort seit der Eröffnung im Jahr 2007 praktizierte Hausgemeinschaftskonzept. Am Beispiel der Speiseplangestaltung schilderte der Fachartikel die Einbeziehung der Bewohner in alle anfallenden Alltagsaufgaben.
09.11.2018
Gesundheitsforum Ehingen am 14. November 2018
Am Mittwoch, 14. November 2018, lädt das Gesundheitsforum zu einem Vortrag zum Thema „Wer schlau ist, sorgt vor“ ins Hopfenhaus Restaurant des Gesundheitszentrums Ehingen ein. Referentin ist Kerstin Zacker, Notarin im Notariat Ehingen.
07.11.2018
Ähnliche Übungen fanden in den letzten Wochen in Schelklingen und Blaustein statt
Kurz vor zehn Uhr meldete die Leitstelle der Feuerwehr und Rettungs-dienste in Ulm am letzten Samstag im Oktober einen Übungsalarm im Seniorenzentrum Erbach. „Wir nehmen das Thema Brandschutz sehr ernst und möchten für einen – hoffentlich niemals eintretenden – Notfall so gut wie möglich vorbereitet sein. Im Rahmen der Übung simulierten wir daher mit Hilfe der Feuerwehr den Ernstfall“ erklärt Geschäftsführerin Verena Rist.
1 | 2 | 3 | 4 | 5