Aktuelles

Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 74
12.03.2019
Jungen sollen soziale Berufe kennenlernen
Entdecke Deine Talente beim Boys Day. Darum geht es beim bundesweiten Aktionstag Boys Day am 28. März 2019. Jungen ab Klasse 5 haben an diesem Tag die Gelegenheit, in Berufsfelder hinein zu schnuppern, die bislang mehrheitlich von weiblichen Beschäftigen gewählt werden. Dass dies so ist, ist durchaus schade, denn die Bereiche Gesundheit und Pflege bieten jungen Menschen beider Geschlechter zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten.
21.12.2018
Veröffentlichung in Fachzeitschrift stößt auf Interesse
In der Ausgabe 27 der Fachzeitschrift Verpflegen - Essen & Trinken in der Pflege, im Heim und in der Geriatrie – kam im Sommer ein mehrseitiger Artikel über das Seniorenzentrum Dietenheim und das dort seit der Eröffnung im Jahr 2007 praktizierte Hausgemeinschaftskonzept. Am Beispiel der Speiseplangestaltung schilderte der Fachartikel die Einbeziehung der Bewohner in alle anfallenden Alltagsaufgaben.
09.11.2018
Gesundheitsforum Ehingen am 14. November 2018
Am Mittwoch, 14. November 2018, lädt das Gesundheitsforum zu einem Vortrag zum Thema „Wer schlau ist, sorgt vor“ ins Hopfenhaus Restaurant des Gesundheitszentrums Ehingen ein. Referentin ist Kerstin Zacker, Notarin im Notariat Ehingen.
07.11.2018
Ähnliche Übungen fanden in den letzten Wochen in Schelklingen und Blaustein statt
Kurz vor zehn Uhr meldete die Leitstelle der Feuerwehr und Rettungs-dienste in Ulm am letzten Samstag im Oktober einen Übungsalarm im Seniorenzentrum Erbach. „Wir nehmen das Thema Brandschutz sehr ernst und möchten für einen – hoffentlich niemals eintretenden – Notfall so gut wie möglich vorbereitet sein. Im Rahmen der Übung simulierten wir daher mit Hilfe der Feuerwehr den Ernstfall“ erklärt Geschäftsführerin Verena Rist.
30.10.2018
Zum Jubiläum gibt es ein neues Logo
Mitte Oktober wird die Ambulanter Pflegeservice GmbH ADK 20 Jahre alt. Was damals in Ehingen klein begann, ist inzwischen ein Unterneh-men mit fünf Standorten, 175 Mitarbeitern und ca. 950 Kunden in großen Teilen des Alb-Donau-Kreis.
25.10.2018
Der Herbst zeigte sich von seiner schönsten Seite, als am vergangenen Freitag im Seniorenzentrum Erbach das Oktoberfest gefeiert wurde.
23.10.2018
Chinesische Baumstreifenhörnchen begeistern die Senioren
Fünf Streifenhörnchen sorgen seit kurzem im Seniorenzentrum Erbach für Begeisterung bei den Senioren. Sie sind in einer wohnbereichs-übergreifenden Voliere zwischen den Wohnbereichen Brühlwiese und Schloßhalde untergebracht und erlauben es dadurch den Bewohnern in beiden Geschossen, bei ihren Spaziergängen durchs Haus eine kurze Pause bei den quirligen Tierchen einzulegen.
05.09.2018
ADK GmbH für Gesundheit und Soziales bildet mehr als 150 Auszubildende in 16 verschiedenen Berufsbildern aus
Für fünf junge Menschen war der 3. September ein besonders aufregender Tag – sie beginnen ihre Ausbildung bei der ADK GmbH für Gesundheit und Soziales.
31.08.2018
Bewohner gestalten den Garten mit
Fünf Monate wurde konzentriert gewerkelt – herausgekommen ist eine Gartenkunst, die den Garten des Seniorenzentrums Wiblingen lebendiger macht und aufwertet.
03.08.2018
Der Sommer zeigte sich beim Sommerfest im Seniorenzentrum Laichingen von seiner besten Seite. So konnten die Bewohner mit ihren Angehörigen und den Bewohnern im Garten der Einrichtung feiern. Das diesjährige Sommerfest hatte dabei die Rose als Motto.
27.07.2018
Am Sonntag fand im Seniorenzentrum Wiblingen ein besonderes Konzert für die Bewohner statt. Gleich zwei Chöre waren zu Gast: Die Breathless Singers mit ihrem Chorleiter Tobias Wahren und der Gesangsverein Gemütlichkeit Wiblingen mit seiner Chorleiterin Ingeborg Williams. Begleitet wurden sie am Klavier von Brunhilde Thannes.
13.07.2018
Der Sommer zeigte sich von seiner besten Seite, als die Bewohner des Seniorenzentrums Dietenheim am vergangenen Sonntag gemeinsam mit Mitarbeitern, Angehörigen und Ehrenamtlichen ihr Sommerfest feierten. Das herrliche Wetter und die angenehmen Temperaturen machten es möglich, dass das Sommerfest im Garten stattfinden konnte
15.06.2018
Gestern fuhren 30 Bewohner des Seniorenzentrums Ehingen mit einer Kutsche durch Ehingen. In zwei jeweils knapp einstündigen Touren über den Wolfert nach Nasgenstadt und wieder zurück über die Winkel-hoferstraße konnten jeweils 15 Bewohner und einige Begleit¬personen die Freiheit einer Fahrt in der Kutsche erleben.
08.06.2018
Rund 20 Bewohner des Seniorenzentrums Wiblingen nahmen am Donnerstagnachmittag an einem Ausflug in das Bayerische Bienen-museum in Illertissen teil. Möglich machte dies der Förderverein des Seniorenzentrums, der die Busausfahrt organisierte und finanzierte.
08.06.2018
Bei herrlichem Sonnenschein ging es am Dienstag für die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums Dietenheim mit zwei Kleinbussen Richtung Norden zum Steiff-Museum in Giengen.
23.05.2018
Im Mai 2018 kann das Seniorenzentrum Schelklingen bereits auf zehn erfolgreiche Jahre zurückblicken. Als vierte Einrichtung der Pflegeheim GmbH Alb-Donau-Kreis nahm das Seniorenzentrum am 1. Mai 2008 den Betrieb auf und wurde auch durch die zentrale Lage in der Stadtmitte schnell zu einem festen Bestandteil von Schelklingen.
15.05.2018
Am 12. Mai war der internationale Aktionstag "Tag der Pflege". Er wird in Deutschland seit 1967 am Geburtstag von Florence Nightingale veranstaltet. Die britische Krankenschwester gilt bis heute als Pionierin der Krankenpflege.
16.03.2018
Hildegard Reisch stellt im Seniorenzentrum Dietenheim aus
In der Fastenzeit geht es Christen nicht nur um Verzicht und Enthaltsamkeit, sondern auch um Meditation und Achtsamkeit. Ein traditionelles Mittel der Unterstützung in dieser Zeit sind so genannte Meditations- und Weihetücher. Rund 20 Stück dieser kunstvoll bestickten Leinentücher stellt Hildegard Reisch noch bis Ostern im Seniorenzentrum Dietenheim aus.
08.03.2018
Die Weihnachtsspende 2017 des Rotary Clubs Ulm/Neu-Ulm wählt den Förderverein des Seniorenzentrums Wiblingen aus
Jedes Jahr spenden die Mitglieder des Rotary Clubs Ulm/Neu-Ulm zum Jahresende für ein gemeinnütziges Projekt. Dabei wird jährlich eine andere Institution oder Einrichtung bedacht.
23.02.2018
Seit mehr als 12 Jahren gibt es das Seniorenzentrum in Erbach. Und genauso lange ist es fest integrierter Teil der Stadt. Immer wieder werden die Einrichtung und die in ihr lebenden Senioren von vielen Vereinen und Einzelpersonen ins Stadt- und Kulturleben eingebunden.