Seniorenzentrum Dietenheimmein Zuhause

Unser Ziel - ein offenes Haus für und zur Gemeinde hin, das haben wir nicht nur baulich umgesetzt. Das Seniorenzentrum Dietenheim ist ein eingebunden - in den Ort und das Gemeindeleben. Dort können Sie Ihr soziales Umfeld pflegen oder neue Kontakte knüpfen.

+++ Achtung +++

Besuche sind in unseren Seniorenzentren aktuell nur nach vorherigem negativem Antigentest oder PCR-Test zulässig – dies gilt auch für immunisierte Personen. Bitte entnehmen Sie die aktuellen Regelungen dem hier eingestellten Merkblatt.

Für nicht immunisierte Besucher gelten bei Eintreten der Warn- oder Alarmstufe die Beschränkungen der allgemeinen CoronaVO für private Zusammenkünfte.

Bitte prüfen Sie für sich, wie wichtig und notwendig ein Besuch derzeit für Sie selbst und den Bewohner tatsächlich ist und gemäß der derzeit - für uns alle - geltenden Maxime zu handeln: die Zahl der Kontakte weitgehend zu reduzieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

zum Merkblatt

zum Registrierungsformular

bitte beachten Sie auch die aktuellen Besuchszeiten:

aktuelle Besuchszeiten

Artikel-Suche
Artikel 1-5 von 24
02.11.2021
In den Restaurants, in den Fitnessstudios und bei Veranstaltungen braucht es statt eines Antigen Schnelltests einen PCR Test
Mit einem möglichen Inkrafttreten der Warnstufe in Baden-Württemberg ändert sich auch etwas in den Einrichtungen der ADK GmbH. Für bestimmte Bereiche gilt dann 3G Plus.
26.10.2021
Am Montag war die BHR Rettungsstaffel Region Donau-Iller e.V. zu Besuch im Seniorenzentrum Dietenheim und sorgte dort für große Freude bei den Bewohnern.
01.09.2021
Es ist ein neuer Rekord: Mit Beginn des Ausbildungsjahres hat die ADK GmbH erstmals 173 Auszubildende.
29.06.2021
Senioren freuen sich auf einen Fußballabend
Das Seniorenzentrum Dietenheim ist für das heutige EM Achtelfinale England -Deutschland bestens gerüstet. In der Einrichtung schauen sich die Fußball Fans unter den Bewohnern das Spiel gemeinsam an. Zum Anpfiff gibt es salziges Gebäck und Getränke.
13.01.2021
Seit heute liegen uns die Befunde einer PCR-Reihentestung vor, wonach leider 22 Bewohner und 5 Mitarbeiter positiv auf das SARS-CoV-2 Virus getestet wurden. Neben den ohnehin isolierten erkrankten Bewohnern werden bis zum Ablauf der Kontaktquarantäne auch alle anderen Bewohner in ihren Zimmern versorgt.
1 | 2 | 3 | 4 | 5