Seniorenzentrum Erbachmein Zuhause

Großzügige Außenanlagen und direkte Anbindung an das benachbarte Wohngebiet. Das Seniorenzentrum Erbach ist längst ein unverzichtbarer Teil der Stadt Erbach geworden. Als erstes unserer Seniorenzentren hatte es bei baulichen, strukturellen und organisatorischen Projekten oft wegweisenden Charakter.

Artikel-Suche
Artikel 1-5 von 32
13.05.2024
Der Internationale Tag der Pflege wird weltweit am 12. Mai gefeiert und hat das Ziel, die Bedeutung der Pflegeberufe zu würdigen sowie das Bewusstsein für die wichtige Rolle der Pflegekräfte in der Gesund-heitsversorgung zu stärken. Er findet am Geburtstag von Florence Nightingale statt, die als Vorreiterin in der modernen Krankenpflege gilt. Das diesjährige Motto lautet „Our Nurses. Our Future.“
26.04.2024
Mit dem Blautopfbähnle ging es durch das Biosphärengebiet
Die Tagespflegeeinrichtungen Erbach und Schelklingen organisierten einen gemeinsamen Ausflug für ihre Gäste durch das Biosphärengebiet, der durch eine Fahrt mit dem Blautopfbähnle ermöglicht wurde. Ziel des Ausflugs war es, den Teilnehmern einen abwechslungsreichen Tag in angenehmer Gesellschaft zu bieten.
02.04.2024
Magazin „Verpflegen“ berichtet über das Hausgemeinschaftskonzept
Das Seniorenzentrum Erbach war Ende letzten Jahres bereits 18 Jahre in Betrieb. Von Beginn an wurde hier – wie in allen anderen Seniorenzentren der ADK GmbH – das Hausgemeinschaftsmodell umgesetzt.
19.10.2023
Bewerbernacht der ADK GmbH für Gesundheit und Soziales
Unter dem Motto „Ist Dein aktueller Job gruseliger als Halloween? Dann setz‘ dem Spuk ein Ende“ findet am 26. Oktober die dritte Bewerbernacht für Pflegekräfte im Gesundheitszentrum Ehingen statt.
19.06.2023
Mehr als 50 Ehrenamtliche aller Seniorenzentren treffen sich in Ehingen
In einer Zeit, in der die Herausforderungen unserer Gesellschaft immer komplexer werden, sind ehrenamtliche Helferinnen und Helfer wertvoller denn je. In unseren Seniorenzentren sorgen sie mit ihrer freiwillig investierten Zeit für ein zusätzliches Plus an Betreuung und Zuwendung. Sie entlasten dadurch auch unsere Pflege- und Betreuungskräfte und stärken den sozialen Zusammenhalt. Ihr Einsatz ist eine Erinnerung daran, dass wir alle die Macht haben, die Welt um uns herum positiv zu beeinflussen.
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7