Seniorenzentrum Blaustein

Das Seniorenzentrum Blaustein fällt durch seine schöne, schlichte und geradlinige Architektur ins Auge. Es liegt zentral, direkt neben Bad Blau, Kirche und Rathaus. Alles ist für Sie gut erreichbar.

+++ Achtung +++
Ab Montag, 18.05.2020 sind Besuche in unserem Seniorenzentrum unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen und bestimmten Bedingungen wieder möglich. Bitte entnehmen Sie die aktuellen Regelungen dem hier eingestellten  Merkblatt.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

zum Merkblatt 

zum Registrierungsformular
Artikel-Suche
13.05.2020
Am 12. Mai ist der internationale "Tag der Pflege". Er wird in Deutschland seit 1967 am Geburtstag von Florence Nightingale veranstaltet. Die britische Krankenschwester gilt bis heute als Pionierin der Krankenpflege.
07.04.2020
Bilder, Briefe und Bastelarbeiten machen den Senioren Freude
Social Distancing ist das Gebot der Stunde. Wir alle sollen soziale Kontakte so stark es geht einschränken. Das gilt natürlich auch und erst recht für die Risikogruppen, zu denen auch die Bewohner der Seniorenzentren der Pflegeheim GmbH gehören.
20.03.2020
Tagespflege ab heute komplett eingestellt
29.11.2019
17 Beschäftigte wurden zu Praxisanleitern ausgebildet
Mehrere Monate intensiven Lernens liegen hinter den frisch ausgebildeten Praxisanleitern, als diese am Mittwochnachmittag im Gesundheitszentrum Ehingen ihre Zertifikate erhalten. In einer Inhouse Fortbildung konnten gleich 17 Beschäftigte aus dem Alb-Donau Klinikum und den Seniorenzentren ihre Weiterbildung zur Praxisanleitung erfolgreich abschließen. Insgesamt haben damit in diesem Jahr 42 neue Praxisanleiter ihre Ausbildung erfolgreich beendet.
28.10.2019
Rund 100 Ehrenamtliche aller Seniorenzentren treffen sich in Ehingen
Das Ehrenamt ist die Sahne auf der Torte oder der letzte Schliff bei einem Handarbeitsprojekt. Natürlich schmeckt eine Torte auch von Haus aus schon lecker und nur bei näherer Betrachtung würde man sehen, wenn die letzten rauen Stellen nicht noch einmal beschliffen würden. Und doch wird deutlich: Mit der freiwillig investierten Zeit sorgen die zahlreichen Ehrenamtlichen in den Seniorenzentren für ein zusätzliches Plus an Betreuung und Zuwendung.