Wohnen

  • Eigene großzügige Dusche und WC
  • Telefon- und TV-Anschluss, gebührenpflichtig
  • Modernes Pflegebett mit Nachttisch
  • Einbau-, Schrank
  • Tisch und Stühle - auf Wunsch und nach Möglichkeit
... das ist die Grundausstattung Ihres hellen und geräumigen Zimmers. Und natürlich sind uns eigene Möbel, wie Tisch, Stühle, Sessel, Kommode etc. immer willkommen. Es ist schön und wichtig, wenn Sie Ihrem neuen Zuhause damit eine persönliche Note verleihen und sich gerne dorthin zurückziehen können, wenn Ihnen danach ist.

Wenn Sie aber Kontakt, Gesellschaft und Aktivität brauchen, sind dafür die gemütlichen Wohn- und Aufenthaltsbereiche da. Diese und eine voll ausgestattete Küche pro Wohnbereich sind das Zentrum unserer Alltagsaktivitäten. Hier können Sie sich austauschen, lesen, fernsehen, bei der Vorbereitung der Mahlzeiten mithelfen, oder auch einfach nur dabei sein.

Die Architektur unserer Häuser ist gelungen. Wir haben in allen Seniorenzentren größten Wert auf eine großzügige, helle und optisch ansprechende Bauweise gelegt. Holzelemente, Atrien, Grünpflanzen und liebevoll ausgesuchte Möbelstücke wirken gemütlich und einladend. In dieser Wohnatmopshäre werden sie sich ganz sicher wohlfühlen.

Viele unserer SeniorInnen kommen aus der Region und haben einen sehr engen Bezug dazu - ein Grund für uns, die Wohnbereiche nach Flurnamen oder nach Besonderheiten der jeweiligen Gegend zu benennen.
Und auch unsere Gärten sind etwas für's Auge... Schön gestaltet mit Wasserläufen, kleinen Pavillons oder Stegen und schattenspendenden Bäumen sind sie ein beliebter Treffpunkt für alle, die ihre Zeit gerne an der frischen Luft verbringen.